29. Oktober
Kirchgemeinde

1. November
Allerheiligen

12. November
Seniorennachmittag

Pfarrwahl
 
Am Sonntag, 12. Juni hatte Pfarrer Jürg Stuker bereits die Möglichkeit, sich bei einer ausserordentlichen Pfarreiversammlung als Kandidat für die ausgeschriebene Pfarrstelle in Oerlikon vorzustellen.

Pfarrer Peter Amgwerd hatte seinen Rücktritt auf Sommer 2017 eingereicht und Bischof Vitus Huonder nahm die Demission. Auf Vorschlag der regionalen Generalvikars Dr. Josef Annen bewarb sich Jürg Stuker um unsere Pfarrstelle.  
An Sonntag, 26. Juni folgte dann die Pfarrwahl durch eine aussserordentlichen Kirchgemeinde-Versammlung. Nach der Präsentation des Wahlverfahrens , wurde der Kandidat Pfarrer Stuker zur Wahl vorgeschlagen und mit überwältigender Mehrheit zum neuen Pfarrer von Oerlikon gewählt – mit nur einer Gegenstimme.

Jürg Stuker wuchs in Winterthur auf und war die letzten 8 Jahre als Pfarrer von St. Moritz tätig. In seiner Dankesrede unterstrich Pfarrer Stuker  die Wichtigkeit einer Vision: „Ich möchte mit Ihnen gemeinsam an der Verwirklichung des Reiches Gottes arbeiten und freue mich darauf, als Pfarrer von Oerlikon wirken zu dürfen“.

Romeo Steiner, Präsident der Kirchenpflege überreichte Pfarrer Jürg Stuker eine gute Flasche Whisky als Zeichen der Verbundenheit. Als Sohn eines Schweizers und einer Schottin wisse Pfarrer Stuker diesen edlen Tropfen wohl zu schätzen, so Romeo Steiner.

Pfarrer Jürg Stuker wird die Pfarrstelle am 1. August 2017 antreten. Wir werden ihn bis zu seinem Amtsantritt gebührend vorstellen.

Pfarrwahl
   
   
   
   
   
Impressum