15. August
Mariä Himmelfahrt

27. August
Installation

17. September
Bettag

Seniorennachmittag
 
Der traditionelle Seniorennachmittag im November stand ganz im Zeichen der „swissness“. Der grosse Saal des Pfarreizentrums war dem Thema entsprechend mit grossen Kuhglocken und Strohballen dekoriert. Organisiert wurde der Anlass durch Dina Curschellas, Sozialarbeitende der Pfarrei Herz Jesu. Sie führte auch souverän durch die Veranstaltung.

Der Seniorennachmittag zeichnete sich durch mehrere hervorragende musikalische Beiträge aus. Ein erster Höhepunkt war der Auftritt des  Männerchores Liederkranz. Das Repertoire mit Liedern wie „So ein Tag so wunderschön wie heute“ erfreute die Senioren und entlockte ihnen grosse Sangesfreude. Begleitet wurde der Chor durch seinen Chorleiter Peter Geugis, der die Zuhörenden auch durch seine Begleitung am Piano begeisterte.
Ein weiterer Höhepunkt war wohl der Auftritt des Kuhglocken Duo „Anita und Maik“. Vier flinke Hände brachten 50 Glocken virtuos zum Klingen. Unterstützt wurde das Duo durch Pfarrer  Amgwerd, der sich auch Glockenvirtuose  hervortat. Als Einstimmung auf das gelungene Kuhglocken-Konzert liess Pfarrer Amgwerd die bekannte Geschichte vom Schellen Urseli wiederaufleben.

Das aufgestellte Küchenteam um Andre Gächter zauberte ein wunderbarer 3-Gang-Menü auf den Tisch. Unterstützt wurde das Küchenteam durch viele fleissige freiwillige Hände im Service. Die Freude und die Begeisterung war den Besucher und Besucherinnen anzusehen.

An dieser Stelle dankt das Seelsorgeteam allen, die zum Gelingen dieses wunderbaren Nachmittags beigetragen haben.

Bilder vom Nachmittag finden sich hier.
   
   
   
   
   
Impressum